Hobbykünstler/Innen Ausstellung, 12. - 14.10.2012

Eine umfangreichere Bildgalerie mit 79 Fotos kann hier in größerem Format betrachtet werden.


Am 12. Oktober 2012 fand die Eröffnung der Hobbykünstler/Innen-Ausstellung im KUZ Dr. Fred Sinowatz in Neufeld/Leitha statt.


Jugendstadträtin Babsi Tschirk und Kulturgemeinderat Kurt Michael Strametz begrüßten die Gäste und hießen auch den wiedergewählten Bürgermeister Bundesrat Michael Lampel willkommen. Für den musikalischen Rahmen sorgte der AMV Neufeld mit dem Klarinettenquartett (Nadine Barta, Tatjana Kubera, Alexander Landl, Bernhard Hofer).


Als ausstellende Hobbykünstler waren diesmal 15 Personen dabei.


Kinderbastelworkshops, Drechsel- und Klöppelvorführungen, Workshops für Schleuderbilder und Töpfern, sowie Zeichenvorführungen in Graphit- und Buntstifttechnik standen am Samstag und Sonntag am Programm.


Der Erlös aus freien Spenden in Höhe von EUR 616,- ist für einen guten Zweck optioniert.

Eine umfangreichere Bildgalerie mit 79 Fotos kann hier in größerem Format betrachtet werden.