Leitha Radwanderweg & B11 Leitharadweg

Der Leitha Radwanderweg hat eine Länge von 30 km und führt durch die Ortschaften Neufeld/Leitha, Hornstein, Steinbrunn und Zillingdorf-Bergwerk.

30 km Leitha Radwanderweg

Ein sportlicher Tipp
Jedes Jahr findet der Neufelder Triathlon mit internationaler Beteiligung statt. Sehenswert für alle Sportbegeisterten und ein Beweis mehr, wie attraktiv der See und seine Umgebung sind.
Den genauen Termin erfahren Sie im Gemeindeamt oder dem Tourismusverband.

B11 Leitharadweg
Der 61 km lange Weg führt zu 3 Seen: zum Neufelder, zum Steinbrunner und zum Neusiedler See. Die Strecke ist zwar meistens flach, die wenigen, kurzen Anstiege dafür umso herausfordernder. Die Anstrengung wird stets belohnt von der herrlichen Landschaft: Üppige Weingärten, weite Felder und sanfthügelige Wiesen säumen die Route. Der alte Ortskern von Hornstein mit seinen denkmalgeschützten Gebäuden, dem Dorfpranger und der Pfarrkirche sowie die Burgruine in der Nähe runden den Naturgenuss durch einige Schauerlebnisse ab.

B11 Leitharadweg

Beschreibung und Steckenplan zum Download (PDF, 670 kb)