Surfschule Neufeld

ZVR-Zahl: 905623362

Der Surfklub wurde von zwei unserer Pioniere am Neufeldersee, Pischelberger und Schitzhofer gegründet. Nach dem Nachlassen des Surfbooms in Österreich in den 90er Jahren bröckelte der Verein auch ab. Also wurde er als Surf- und Freizeitklub Neufeld 1995 von Willy Kodym und Wolfgang "Wolle" Kainrath neu begründet. Seither ist eine Verjüngung des Altersschnittes von rund 25 auf 15 erfolgt.

Hier haben zwei heutige Feestyle-Weltcuprider surfen gelernt: Norbert Lattner (Eisenstadt) und Michi Schweiger (Wien) trainierten lange und eifrig, bis sie ihre ersten Regatten auf heimischen Gewässern bestritten. Michi ist heuer fast ständig unter den besten 10 der Welt, in so manchem Contest läßt er Größen wie Björn Dunckerbeck hinter sich. Auch Olympiasieger Christoph Sieber hat einen hoffnungsvollen Nachwuchs, der hier die liebe zum Surfsport gefunden hat: Thomas Feichtinger (Wien) hat im Jugendkader bei den Mistral One Designern schon beachtliche Erfolge erzielt. Der Nachwuchs ist vor allem in Gestalt von Josef Strohschneider (Neufeld) im Kommen.

So nebenbei hat der Surfklub aber auch einiges zu bieten: Einstellplätze für Surfer, Klubleben mit vielen Parties, Surfunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene

Kontaktpersonen:
Obmann: Ing. Stephan Rathberger +43/664/5723030
Stellvertreter: Martin Papp +43/699/13139080

E-Mail: info@surfschuleneufeld.at
Homepage: http://www.surfschuleneufeld.at/